Main Menu
Home
Kurs - Kalender
Kurs-Modulsystem
Preisübersicht

Motorboot Kombi
Alle-Scheine-Kombi
Sportboot See
SKS Lehrgänge
Bodenseekurse
SportSeeSchiffer
Seefunkkurse

Ausbildungsgänge

Motorboot Praxis
Segelboot Praxis
Segeltörns

Prüfungen
Standorte
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Sie sind hier: >> Home arrow SKS Lehrgänge arrow Ablauf SKS-Praxis


Ausbildungsgang zum Sportküstenschifferschein / Segeln (SKS)

SKS Praxis
Sportküstenschifferschein
Praxis, Allgemeines


Konzept
Unser Anliegen für Ihre praktische Ausbildung ist , dass Sie den Anforderungen der praktischen Prüfung genügen, dass Sie Zutrauen zu sich selbst bekommen, eine Sportyacht sicher zu führen, auch dann, wenn die Bedingungen mal nicht optimal sein sollten und dass Sie die Verantwortung tragen können  und ihrer Familie und Freunden Sicherheit geben und nicht in Gefahr bringen. Um diese Ziele zu erreichen, bilden wir Sie aus.

Wind und Wetter
Sehr bewusst haben wir uns für das Mittelmeer und Mallorca  als Ausbildungsort entschieden. Die Insellage, mitten im Meer  bringt viele Vorteile. Z.B. eine rundum ideale Thermik und meteorologisch durch die Anbindung an das atlantische Wettergeschehen günstige und sehr konstante Winde, die gegenüber den Verhältnissen im Atlantik deutlich abgemildert sind, Ideal um Segekn zu trainieren und zu lernen.

Unterkunft
Sie können sich kostenfrei an Bord einquartieren. Undsofern möglich erhalten Sie eine Einzelkabine. Abends kehren wir in unseren Heimathafen nach Porto de Pollensa zurück, so dass Sie auch an Land z.B. mit Ihrer Familie wohnen können. Appartements und Hotelunterkunft vermitteln wir Ihnen gerne.

Zuspruch
Unsere praktische SKS - Ausbildung in Mallorca ist außerordentlich erfolgreich und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Seit 2003, also seit nunmehr13 Jahren ist bei uns kein einziger Teilnehmer einer praktischen SKS - Prüfung durchgefallen. Das liegt wohl an unserem Ausbildungssystem.
Auch die vielen Jahre in welchen wir unsere Ausbildung in der beschriebenen Art und Weise durchführen spricht für die Qualität des Angebotes.

Machen Sie bei uns mit. Melden Sie sich rechtzeitig an und sichern Sie sich Ihren Ausbildungsplatz bei uns. Sie werden begeistert sein, wie viel man zum Thema Yachtsegeln lernen kann und werden feststellen, dass dies alles durchaus auch Spaß und Freude bereitet.



SKS Praxis
Sportküstenschifferschein
Praxis, Lehrgänge

SKS Praxistermine über den nachstehenden Link, bitte anklicken: "SKS - Praxistermine"

SKS Praxiskurs

Für Ihre Ausbildung bieten wir Ihnen Sportlehrgänge an, wie sie auch für viele Sportarten, wie Schwimmen, Fußball, Handball, etc. von Sporthochschulen angeboten und durchgeführt werden. Sie lernen bei uns in theoretischen und praktischen Trainings- und Übungseinheiten alles was Sie für die Beherrschung einer Segelyacht benötigen. Wir fahren mit Ihnen jedoch keine „Törns“, also machen keine Rundreisen mit sideseeing und Gaudi. Zur Durchführung solcher Törns benötigen Sie auch keine besonderen Fachkräfte als Lehrer.
Klar, Sie lernen auch hierbei und können Erfahrung und Seemeilen sammeln..
Bei uns werden Sie durch Fachkräfte geschult, welche entweder beruflich mit der Seefahrt zu tun haben oder durch langjährige Ausbildungstätigkeit viel Wissen und Kenntnisse erworben haben..

Ausbildungszeit
Unsere SKS Lehrgänge sind für eine Ausbildungszeit von 14 Tagen ausgelegt und dies aus mehreren guten Gründen.
Zum Beispiel sehen die Richtlinien der Prüfung für den SKS vor, dass Sie mindestens 12 Tage auf See mitgefahren sind und dabei 300 sm zurückgelegt haben und mehrere Häfen angefahren sind. Wie wollen Sie denn diese Bedingungen in 1 Woche ohne Betrug erfüllen, doch wohl nicht durch eine theoretische Unterweisung im Schulungsraum einer Schule wie dies oft angeboten wird. 4Tage Theorie und 8 Tage Yachtsegeln. Wir wollen ehrlich sein und arbeiten daher tatsächlich 2 Wochen lang mit Ihnen auf dem Schiff. Ihre Seemeilen erhalten Sie dabei selbstverständlich auch, und dazu noch abschließend die Prüfung.
Die Dauer unseres SKS - Lehrganges erlaubt eine Ausbildung ohne Stress und lässt auch einmal einen außerordentlich seltenen wetterbedingten Ausfalltag (Hafentag) zu



SKS Praxis
Sportküstenschifferschein
Praxis, Lehrgangsablauf


Anreisetag:
Boarding, sofort nach Ihrem Eintreffen.
Einweisung in die Versorgungseinrichtungen der Yacht, des Hafens und des Ortes, in WC, Sanitär und Dusche, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie.

Lehrgangstage
(tatsächlicher Ablauf ist Wetterabhängig)
ab 9 Uhr
Karten und Gezeitenarbeit (nur auf Wunsch)
ab 10:15 Uhr
Manöverbesprechungen, Motor- und Segelmanöver Sicherheitseinrichtungen, Wetterkunde, Seemannschaft, praktische, angewandte Navigation.
(am WE keine Theorie, dafür früherer Beginn der Praxis)
ab 14 Uhr
Mit dem Einsetzen des Thermikwindes um die Mittagszeit (der Sonnenhöchststand ist in Mallorca um 14 Uhr), praktische Trainings- und Übungsmanöver. Eine praktische Einheit umfasst 3 Schulstunden Unterricht, mit Ab- und Anlegen also volle 3 Stunden. Mindestens 2 Einheiten werden am Tage gefahren.

Prüfungstag
ist der Tag vor Ihrer Abreise (in der Regel Donnerstag)
ab ca. 10 Uhr Prüfungsbereitschaft und Prüfung.

Abreisetag
Ihre Abreise sollte bis gegen 13 Uhr erfolgt sein. Eine spätere Abreise ist nach Absprache möglich.





Aktuelles Wetter: